Sonntag, 26. Mai 2019

25,5 Genuss-Kilometer

Heute war ja mein "Der mal eben Triathlon" 😀 Steinfurt Triathlon 😎 Und für das ich nur einmal (?! 😵) dieses Jahr vorher Schwimmen war, beim Laufen z.Z. nicht wirklich von der Stelle komme und ich auch nur 3x mit dem Rad (letztes Jahr nur 1x) draußen war, habe ich diesen Wettkampf (letzter Triathlon vor 1,5 Jahren) voll genossen 😄 Jetzt gerade habe ich erst das Ergebnis gesehen und bin mehr als positiv überrascht 😋 Ja, sogar richtig zufrieden über das Geleistete 💪 Gesamtzeit, 1:25:29! 😹 Dabei lief bei weitem nicht alles optimal 😯 Nach 250 Metern im Schwimmbecken hatte ich massiven Wassereinbruch bei der Schwimmbrille 🙀 Damit habe ich mich 50 Meter gequält und dann entschieden, kurz halten, auskippen, Brille neu ansetzten. Besser! Der erste Wechsel dauerte gefühlt eine Ewigkeit 😰 Das ging definitiv mal schneller 😝 Radfahren, geil! 🚴 Gut Druck auf der Kette gehabt und trotz einem echt üblen Wind (hatte total vergessen, dass die schöne Strecke leider sehr windanfällig ist) ordentlich Mitteilnehmer überholt. Der abschließende Lauf kam mir dann noch vor wie eine lockere Trainingsrunde 🏃 Ja, es hat seit langem mal wieder richtig Spaß gemacht einen Triathlon zu machen 😊 Ich überlege mir die kommende Woche noch, eventuell in Verl zu starten. Wenn es dann noch Plätze gibt. Ansonsten war es eine eher ruhige Woche. Am Mittwoch habe ich einen großen Teil meines Elektronik-Problems bei der Harley lösen können! 😃 Jetzt funktioniert aktuell nur noch ein Blinker nicht. Spinning am Dienstag war eher mau und am Donnerstag nach einem gut besuchten Workout, fiel Spinning mal ganz ins Wasser. War nur Rembert da, mit dem ich dann einen lockeren 6´er Lauf gemacht habe.

Sonntag, 19. Mai 2019

Hüpfburg im Garten

Am Montag hatte Tilda Geburtstag 🎉 Ist drei geworden 😁 Allerdings ein ungünstiger Tag, Familie und Kindergarten-Freunde einzuladen. So gab es gestern die Feier, zu welchem Anlass Bianca eine Hüpfburg organisiert hat 😎 Wie sagte Schwiegervater das gestern ganz salopp, wie wollen wir das eigentlich noch toppen?! 😋 Die Kids hatten jedenfalls Spaß und wir sind sogar der Meinung, wir könnten da noch eine größere Burg aufbauen! 😅 Wir haben festgestellt, also etwa 20 m² müsste noch gehen 👍 Mmh, ansonsten, leider so gar keinen Fortschritt an der Harley, dafür Rasen gemäht, 2x Spinning einmal Workout, am Mittwoch 8KM mit Inka gelaufen und heute noch einmal Koppeln. Nächsten Sonntag ist Steinfurt 😝 Bin recht fix mit dem Rad raus gewesen und dann mit Jens (welcher spontan sich gemeldet hatte) zu nem 10´er los 🏃

Sonntag, 12. Mai 2019

Immer noch 30

Heute habe ich festgestellt, auf dem Rad kann ich über 40KM immer noch einen 30´er Schnitt fahren! 💪 Seit Ende Juli 2017 habe ich nicht mehr auf der Triathlon-Rennmaschine gesessen und nachdem ich sie gestern einsatzbereit gemacht hatte, ging es heute Morgen um 8:30, bei echt miesen Temperaturen, los 🚴 Doch bei dem Antritt bin ich, bis auf meine Füße, recht schnell auf Temperatur gekommen 😅 Immerhin hatte ich nach guten 41 Minuten schon die 20KM 😎 Würde für Steinfurt in 2 Wochen voll ausreichen 😁 Nach 40KM und einer Stunde und 20 Minuten ging es dann zum Laufen 🏃 Das tat allerdings richtig weh 😯 Zwar bin ich gut weggekommen, hab aber die ganze Zeit meine Füße gemerkt. Oder, eher nicht! Die waren vielleicht taub!! 😰 Einerseits wohl von den Temperaturen und andererseits von der Tatsache, dass ich die Radschuhe für die Zeitmaschine nicht mehr gewohnt bin! 😖 Dann habe ich noch den Fehler gemacht, in den Haarstrang zu laufen 😩 Das hat mich total zerschossen und die eigentlich geplanten mehr als 5KM, habe ich mit einer Punktlandung auf den 5 bei einer Pace von 6:10 auf den KM beendet 😢 Was lag sonst noch an? Der Fehler an meinem Motorrad ist leider immer noch nicht gefunden und so wirklich Zeit mich um diesen zu kümmern hatte ich auch nicht 😭 Es gab 2x Spinning, davon ein fast überfüllten (nur noch 1 Bike frei) am Dienstag und nur leider die Hälfte an Leuten am Donnerstag. Dafür war an dem Tag der Workout bis auf die letzte Stange ausgebucht 😆 Am Mittwoch bin ich fast 16KM mit Rembert gelaufen und am Freitag haben Bianca und ich das "Tilda-frei" genutzt um 5KM gemeinsam zu laufen 👫 Samstag sind Bianca, Tilda und ich dann nach unserem Einkauf noch spontan nach Dortmund zum Sushi essen 🍣👪 Man war ich danach voll 😂

Sonntag, 5. Mai 2019

Elektrik Trick

Nein, hier halte ich jetzt keine Hommage über Catweazle, auch wenn dem zeitreisenden Druiden alle Huldigung gebührt 😁 Es geht um meine Harley 😮 Ich hatte da ja das Problem, dass auf der rechten Seite die Blinker ausgefallen waren. Da die Blinker vorne mir eh nicht ganz gefallen haben und die dafür benötigten Widerstände kein schöner Anblick in der Gabel waren, hatte ich mich entschlossen, die vorderen Blinker dem Urzustand anzupassen. Vorteil, es sieht besser aus und die Widerstände verschwinden 😎 Dies habe ich auch gestern beim Umbau erzielt 👍 Allerdings funktionieren jetzt nur drei von 4 Blinkern und der Scheinwerfer, sowie das Rücklicht leuchten nicht mehr! 😫 Dafür ist die Hupe plötzlich richtig laut und das Bremslicht (so wie Armaturenbeleuchtung) funktioniert noch 😵 Allerdings haben mein Pa und ich, nach fast 3 Stunden Suche, den Fehler nicht gefunden 😿 Jetzt steht die Maschine erst einmal still! 😱 So nutze ich die Zeit um ein weiteres Projekt am Motorrad umzusetzen. Den Tacho niedriger setzen und den Frontscheinwerfer etwas aufpeppen. Mal sehen, wie das wird. Und vor allem, wann die Maschine wieder auf die Straße kommt?! 😕 Was sonst noch? Klar, Sport 😅 Dienstag, aufgrund des Feiertags am Mittwoch etwas chaotisch. Spinning ist vorverlegt worden. Direkt parallel zum Hot Iron und direkt hinter Biancas Pilates Kurs. Also habe ich mich zu Hause direkt umgezogen, Tilda ins Auto gesetzt und vor Ort Bianca übergeben. Auch wenn Tilda der Meinung war, sie wäre ja noch viel zu klein um mitzufahren, hatte ich (nachdem Steffi und Katherina, wegen einer fehlenden Information, viel zu spät in den Kurs gestürmt kamen) sieben Leute dort sitzen 😋 Kurz zum Ende meinte dann noch jemand, welche nicht wusste, dass wir früher gestartet waren, ganz selbstverständlich in den Kurs zu stiefeln 😂 Mittwoch bin ich, trotz des Nebels, mit meinem Arbeitskollegen Patryk aufs Rad 🚲 Für einen absoluten Rookie und äußerlich echt miesen Umständen hat er sich echt gut geschlagen. Sind von Bremen aus gestartet und nach 2 Stunden waren wir zurück 🚴 Danach bin ich direkt noch zu einem 5KM Lauf los 🏃 Das erste Koppeln seit Jahren 😊 Fühlt sich immer noch so an wie damals und ich war nach 29 Minuten zurück 😀 Donnerstag gab es einen völlig überfülltes Workout und danach auch ein echt gut besuchtes Spinning. Freitag nach der Arbeit 1x bis 20 Uhr gekärchert! 💦 Danach tat mir bis Samstag noch der Arm weh 😷 Leider konnten Bianca und ich dann den Abend nicht wie geplant kinderfrei in Ruhe ausklingen lassen! 💑 Tilda hatte plötzlich keinen Bock mehr bei Oma und Opa zu schlafen 😔 Wie schon eingangs erwähnt war Samstag ja der Reparatur-Tag! 🔧 Und heute gab es, schon um 7:30, bei gefühlten Minus-Temperaturen, ordentliche 16KM mit Marius. Direkt zu Hause rein, umgezogen und mit meinen beiden Mädels ins Spiele-Paradies (Monkey Island) 👪 Genug für diese Woche 😄

Sonntag, 28. April 2019

Salzkrusten

Am Mittwoch habe ich mir echt nen Zacken aus der Krone gebrochen! 😰 Reifenwechsel bei beiden Autos. Nicht schon ein Akt, vor allem die 17 Zöller vom DS4, aus dem Keller zu buckeln, nein dann wollten auch alle 8 Winterreifen nicht von den Achsen!! 😱 Da war wohl im Winter etwas zu viel Salz auf der Straße 😠 Ich hatte bei fast allen Felgen Salzkruste in den Innenseiten 😒 Naja, so musste ich mich dann am Freitag nicht den ganzen Nachmittag damit abmühen. Was war sonst noch von Dienstag bis heute?! 😋 Es gab 2x Spinning, wie immer 1x Workout, noch eine (eher etwas chaotische) Ausfahrt mit der Harley und heute 24 Laufkilometer, gepaart mit 350 Höhenmetern, mit Marius 😅 Das war schon eine Herausforderung, nachdem wir gestern Abend in der Zwiebel Essen waren 😆 Allerdings hatte Inka gestern wohl die schwierigere Aufgabe 😯 Sie musste, eine eh schon anstrengende, Tilda ins Bett bringen. Trotz allen Bemühungen, hat dies nicht ganz so toll funktioniert. Wir sind uns dennoch einig, dass sie es gut gemeistert hat 👍

Montag, 22. April 2019

Osterhasen im Elfenwald

Was ganz Neues für mich! 😁 Soweit ich mich erinnern kann, hatte ich dieses Jahr das erste Mal seit 23 Jahren auf einem Karsamstag frei! 😸 Das haben Bianca, Tilda und ich auch voll genutzt und sind am Karfreitag nach Holland zu De Efteling 👪 Komplettes Wochenend-Paket. Die Hinfahrt war leider durchzogen von Staus und hat unsere Ankunft um mehr als 1,5 Stunden verzögert, aber danach war (gerade für Tilda) Märchenzeit angesagt 😋 Unsere Unterkunft befand sich in einer Burg, welche in einem wäldlich gelegenen Wohnpark, nur 10 Fußminuten zum Freizeitpark, stand 😎 Auf dem Gelände hatten wir jetzt fast täglich Begegnungen mit wilden Kaninchen, was jetzt zu Ostern sehr passend war. Außerdem waren Horden an Eichhörnchen unterwegs. Auf dem Gelände gab es jede Menge Spielplätze, in der Mitte einen verwunschen See und im vorderen Teil des Parks ein Schloss, in dem sich ein kleines Spaßbad (haben wir ebenfalls, kostenfrei, genutzt!) befand. Darüber hinaus hatten wir für 4 Tage freien, unbegrenzten, sogar vorgezogenen Eintritt im Freizeitpark 👍 Ich glaube, wir haben das in dem machbaren Rahmen von Tilda, auch voll ausgekostet 😅 Wenn sie auch zeitweise stehend KO war, so hat sie dafür viel gelacht und (für sie) aufregende Dinge erlebt. Gefühlt sind wir in den letzten Tagen nur Wildwasserbahn gefahren 💦 Und, obwohl Tilda bei den Fahrten immer auf einem von uns gesessen hat, so ist sie sogar 2x richtig nass geworden. Von uns gar nicht zu reden! 😹 Gut, dass wir zwischenzeitlich einfach mal in unsere Burg zum umziehen konnten. Was gab es in der verfangende Woche noch so? Jedenfalls kein Laufen 😲 Bin ich aber selbst dran schuld 😝 Mittwoch habe ich den Hintern nicht hoch bekommen und am Wochenende (es wäre dort gut zu Laufen gewesen) hatte ich auch keine Lust. Es gab ordentlich Ausfahrten mit der Harley, ein etwas anderes Workout und 2x Spinning. Ich hoffe ihr hatte ebenfalls schöne Ostern. Bei dem blauen Himmel! 😊

Sonntag, 14. April 2019

Das Vans Debakel

Eine coole Arbeitswoche liegt hinter mir und das Wochenende ist, trotz des Wetters, kein Reinfall 😎 Nicht so mein Vorhaben ein Paar selbstgestaltete Vans Schuhe zu bekommen 😳 Vans bietet auf ihrer Seite an, sich eigene Designs auf verschiedene Typen ihrer Modelle umzusetzen. Dies habe ich jetzt schon zwei Mal probiert. Beide Bestellungen sind storniert worden 😩 Jetzt gab es einfach mal ein Paar, welches limitiert ist, gut aussieht und außerdem noch im "Sale" war 😋 Damit habe ich gut die Hälfte an Geld gespart 😸 Geld sparen sollte man allerdings nicht an der falschen Stelle! 😨 So mit meinem Vorhaben, der Harley einen neuen Sattel zu verpassen. Vor allem keinen Sattel "Made in China" 😝 Auch wenn er nur etwa 40€ gekostet hat, so fliegt er doch in die Tonne. Ich musste für meine Maschine an dem Sattel Änderungen vornehmen. Dies hatte zur Folge, dass der Sattel mir dabei kaputt gegangen ist 😵 So habe ich mir gestern einen Hochwertigen bestellt, welchen ich zur Not auch wieder zum Online-Händler zurückschicken kann, falls dieser nicht auf Anhieb passt! Bei dem Sattel würde ich definitiv keine eigenen Änderungen vornehmen 😅 Ansonsten gab es zwei richtig gut besuchte Spin-Kurse (auch am Donnerstag!), einmal Workout, am Mittwoch 10KM mit Inka, heut 20 mit Marius und gestern im Rahmen des Familienausfluges ins Hallenbad sogar recht zügige 750 Meter Schwimmen! 👪 Außerdem habe ich schon seit einigen Tagen den Gartenzaun fertig, Montag gab es eine Ausfahrt mit dem Moped, auch wenn ich da weiterhin mit dem Umbauten nicht weiterkomme und ich habe am Freitag sogar noch den Rasen mähen können 😁

Sonntag, 7. April 2019

5 Richtige

Am Mittwoch bin ich bei der Tagesschau fast von der Couch gefallen! 😳 Beim Bekanntgeben der Lottozahlen ist mir anders geworden! 😵 Da spiele ich mal nicht (eigentlich eh immer nur zwei Reihen und dann nur bei einem Jackpot) und 5 meiner Zahlen, welche ich immer nehme, wurden gezogen!! 😖 Wenn es auch schwer fällt, so kann ich es verkraften, da es dafür nur 952,- € gab 😝 Erst bei 6 richtigen ist ordentlich was dabei rum gekommen. Naja, vielleicht irgendwann mal 😹 Was war sonst noch. Es gab eine echt gute Arbeitswoche, 2x Spinning (1x top besucht und beim 2.x nur 2 Leute), Workout. Nach gut zwei Jahren ist endlich der Gartenzaun vernünftig, ich hab 2x auf der Harley gesessen, es gab am Mittwoch etwas mehr als 10KM Laufen mit Rembert und heute waren, Rembert, Simon, Marius und ich beim Panoramalauf am Hennesee 😅

Sonntag, 31. März 2019

Nicht wirklich was bewegt

Mmh, diese Woche habe ich irgendwie nicht so wirklich was bewegt! 😳 Gut, es gab 2x Spinning, Workout und sogar drei Ausfahrten mit dem Motorrad, aber wenn ich an das Laufen denke, das war heute nur mit Marius drin 😱 Gut, wenn ich den Hintern hoch bekommen hätte, dann hätte ich noch am Mittwoch laufen können, aber alleine macht es zZ einfach keinen Spaß 😫 Im Garten habe ich diese Woche auch nichts gemacht, dabei wird der Rasen zusehends höher und der Zaun wartet auch noch auf mich 😥 Von den Kleinigkeiten (Kärchern, Baumhaus bauen, etc.) mal ganz abgesehen 😝 Auch meine kleinen Umbauarbeiten an der Harley laufen nur sehr schleppend voran 🙀 Eine eher unbefriedigende Woche 😆

Sonntag, 24. März 2019

Das Vollprogramm-Wochenende

Anfang der Woche klang ich ja noch nicht so optimistisch (siehe letzten Eintrag) und dann kam das Wochenende! 😋 Bevor ich davon berichte: Michael, danke für deine Genesungswünsche (siehe Kommentar, Eintrag letzte Woche) 👍 Hoffe, ich hab jetzt alles überstanden und da kommt nach dieser Woche auch nichts mehr nach 😅 So, nun zum Wochenende: Freitag 12:15 war Feierabend und ich hatte mir für die nächsten Stunden, sowie Tage Einiges auf die To-Do-Liste geschrieben 😏 Kaum zu Hause, umgezogen und die Maschine gestartet! Direkt um das Südufer 😎 Mit der Idee, war ich nicht alleine! Die Sonnenstrahlen haben gefühlt alle ausgenutzt 😸 Mit mir waren sehr viele Mopeds unterwegs, Läufer waren zu sehen, Rennradfahrer und Triathleten auf ihren Zeitmaschinen 🚴 Wenn ich nicht zwischendurch 2 Stunden Gartenarbeit gemacht hätte, wäre die Option da gewesen, tatsächlich auch aufs Rad zu steigen! Immerhin bin ich am späten Nachmittag noch mit Marius gute 15KM gelaufen 🏃 Außerdem gab es mit der Harley noch einen Zwischenstopp bei Wolfs Revier, für ne Frikadelle 🍔 Samstag! Ging es früh nach Werl zum Bahnhof. Zugfahren mit Tilda 🚊 Ziel Dortmund. Dort ein wenig Shopping. Zurück, wieder in den Garten, diesen weiter schön machen. Das hat dann aber auch bis etwa 18:30 gedauert und ich konnte danach meine Arme nicht mehr heben 😳 Heute. Direkt Morgens mit der Familie in den Hammer Tierpark 👪 Gegen Mittag zu Hause, wieder aufs Motorrad. Kurz Sonja hallo gesagt, zurück und ein wenig an der Maschine gebastelt. Jetzt haben wir gleich 18:00 und ich schreibe diese Zeilen. Wie ihr seht, es war ein Vollprogramm-Wochenende. Aber auch unter der Woche war so Einiges. Dienstag gab es Spinning, Mittwoch war ich mit Rembert 13KM Laufen und Donnerstag gab es Workout und Spinning 💪 Auch wenn ich eine echt miese Laufstatistik bisher in diesem Jahr habe, finde ich war ich in dieser Woche doch ganz gut dabei 😆

Montag, 18. März 2019

Ständig neue Viren,...

..., od. Bakterien, vielleicht ist auch einfach mein Immunsystem gerade völlig am Boden, od. ich hab gerade einfach nur Pech mit meiner Gesundheit! 😢 Jedenfalls bin ich am Wochenende so an genervt gewesen, dass ich keine Lust hatte etwas zu schreiben 😩 Deswegen, heute an einem Montag. Kurz vor der Big Bang Theory 😋 Da hat mich die vergangen Woche doch tatsächlich wieder eine Erkältung heimgesucht 😷 Dabei war ich nicht Laufen, Sturm und Regen haben da sein übriges getan. Es gab zweimal Spinning und einmal Workout, welches ich jetzt nicht dramatisch fand und selbst die Sauna am Freitag mit Bianca, war sehr erholsam 😊 Aber vielleicht war es das Schwitzen, welches mich dann am Samstag zum ständigen Niesen und Naselaufen gebracht hat 😪 Am Sonntag waren dann wiedermal die Nebenhöhlen zu und ich hatte das Gefühl mein Kopf stand unter Überdruck (von innen)! 😳 Alles ganz toll 😟 Heute geht es einigermaßen. OK, mein Kopf dröhnt gerade wieder, allerdings bin ich jetzt seit kurz vor 5 Uhr morgens auf den Beinen und das Kinderturnen mit Tilda hat echt Einiges abverlangt! 😅

Sonntag, 10. März 2019

Der Zweit-Helm

Uhh, bei dem Sturm kann ich mich gerade nicht so wirklich aufs Schreiben konzentrieren ⛈ Schon wieder zieht ein Sturmtief über uns weg! 😲 Diesmal noch stärker als die 2x unter der Woche. Wo wir bei der Zahl zwei sind! 😋 Da habe ich mir mal einen zweiten Helm fürs Motorradfahren zugelegt (zu sehen auf Vero). Jetzt fragen sich bestimmt Einige, wieso?! 😳 Folgende Gründe: Es gibt schon die eine oder andere Nachfrage des Mitfahrens in dieser Session. Davon wird nicht jeder einen eigenen Helm haben. Da ich feststellen musste, dass mein Helm von damals (sollte als Zweit-Helm dienen) irgendwie zu klein ist (mein Kopf in den letzten 27 Jahren gewachsen?!), spielt tatsächlich das Alter des Helms eine gravierende Rolle. Das Material ist einfach brüchig geworden 😰 Festgestellt habe ich das auch eigentlich nur, als mir der Gedanke kam, ein Bekannter von mir könnte meinem alten Helm doch via "Wassertransferdruck" einen neuen Look verpassen. Daraufhin habe ich das alte Schätzchen mal unter die Lupe genommen 🔎 Neben der Tatsache, dass der Helm ja eh unbrauchbar war, hatte mein Bekannter eine etwas überzogene Preisvorstellung für den Druck 😝 Diese war so hoch, dass es nur Sinn machte, alter Helm weg, neuen Helm bestellen und noch gut 20€ sparen 😜 Was die Zahl Zwei angeht, leider habe ich es nicht geschafft, diese Woche 2x zu Laufen 😖 Am Mittwoch gab es fast 13KM mit Rembert, doch leider habe ich heute den Lauf mit Marius sausen lassen 😒 Der starke Regen am Vormittag mit der recht schnell eintreffenden Unwetterwarnung, haben an meiner Vernunft appelliert. Auch wenn der Sturm jetzt erst gegen 15:00 aufzog, so hatte ich keine Lust mehr mich durchweichen zu lassen 😰 Immerhin war ich nach den sonntäglichen Regen-Läufen danach immer krank. Dafür hatte ich noch 2x Spinning in der Woche, sowie 1x Workout 💪

Sonntag, 3. März 2019

Die letzte Fahrt der Honda

Ich hätte den Eintrag auch "Woche des Abschieds" nennen können 😢 Es gab gleich zwei Abschiede in dieser Woche! 😳 Zum Einen habe ich am Donnerstag Abschied von meinem Team im Einzelhandel genommen und nach 23 Jahren auf der sogenannten "Fläche" das Feld geräumt 😦 Wehmut macht sich breit, manche Kollegen kannte ich immerhin schon mein halbes Leben 😥 Der nächste Stich ins Herz war der Abschied von "Donnerbüchse"! 😪 Ja, meine Honda ist verkauft 😣 Auch wenn jetzt wieder mehr Platz in der Garage ist und ja man nur mit einem Motorrad fahren kann, so hat es doch weh getan, sie abzugeben 😩 Immerhin war sie einzigartig. Ein großer Trost hierbei ist, dass sie in Tonys Händen wirklich gut aufgehoben ist 😄 Ich hatte die Ehre, gestern bei der Überführung, einen Teil der Strecke noch einmal mit dem Moped zu fahren 😎👍 Was war sonst noch in dieser Woche? Ja. am Freitag habe ich meinen neuen Job angetreten 😁 Ein kurzer Arbeitstag und doch war er so voll Input, dass mir ganz schön der Kopf geraucht hat 😅 Trotzdem hatte ich ein sehr gutes Gefühl 😊 Gestern Abend waren wir Sushi-Essen mit Dani und Micha, was einen dicken Bauch zur Folge hatte und sportlich ging es auch endlich mal wieder los. 2x Spinning und heute, nach drei Wochen Pause, nen 14´er mit Marius 💪

Sonntag, 24. Februar 2019

Spieglein, Spieglein...

Nein, nicht an der Wand 😝 An der Harley 😋 Eigentlich hatte ich ja die Rückspiegel schön unter dem Lenker befestigt 😎 Sieht echt gut aus, laut Foren nicht nur Trend, sondern auch bessere Sicht. Naja, das mit der Sicht habe ich leider noch nicht besonders unterstützen können! 😲 Da hatte ich bei meiner Honda, mit kleineren nach unten befestigten Spiegeln, eine bessere Sicht. Vielleicht ist es nur eine Einstellungssache, aber bis dahin habe ich mich entschlossen die Spiegel besser auf dem Lenker zu montieren. Jetzt habe ich natürlich ne 1A Sicht nach hinten! Mal sehen, was sich da noch machen lässt?! Vor allem, weil ich überlege die Blinker von Vorne zu ändern. Mehr auf den Urzustand des Motorrads. Weg mit den LED-Blinkern (vorne)! Zum Einen, weil mich die Wiederstände für die Blinker optisch stören. Diese sind an der Gabel befestigt und wenn ich die verlegen würde, wäre das eine echte Fuckelarbeit, da ich z. Z. noch nicht mal sagen kann, wohin mit den Wiederständen! Dazu kommt noch, dass auf der rechten Seite der komplette Blinker (vorne und hinten) ausgefallen ist 😫 Ihr merkt schon, wenn man wegen einer immer noch bestehenden Erkältung nicht zum Sport kommt, hat man viel Zeit für andere Dinge. Mit keinen Sport meine ich wirklich gar nichts! 😳 Beim Spinning stand ich nur dabei und es war auch diese Woche wieder eine Nullrunde beim Laufen! 😐 Heute hatte ich erst überlegt etwas zu laufen, mich dann aber dagegen entschieden. Es lag dann noch der Plan einer kleinen lockeren Radausfahrt vor, aber dieser wurde aus Mangeln an Teilnehmern auch gekippt 😵

Sonntag, 17. Februar 2019

Virus

Also, die nächsten Läufe werden wohl auch weiterhin noch weh tun! 😲 Bin die Woche gar nicht gelaufen 😣 Warum? Ganz einfach, ein "Open Window Effekt"! 😩 Der Regenlauf vom letzten Sonntag und die Tatsache, dass in meinem Umfeld viele krank sind und ich es ja auch noch vor kurzem hatte (wohl doch noch nicht 100% fit war), hat mir wieder eine Erkältung beschert 😓 Wieder, vor allem die Nebenhöhlen, außerdem Husten und ganz neu: brennende rote Augen 😳 Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die wirklich von der Erkältung kommen, oder vom Kellertreppe dämmen 😵 Damit habe ich am Freitag begonnen 🔨 Und am Samstag ist mir das mit den Augen dann so richtig aufgefallen. Vielleicht ist es auch der Tour mit der Harley am Freitagmorgen zuzuschreiben? 😮 Da habe ich die Maschine zum Bernd in die Werkstatt gebracht um den Reifen wechseln zu lassen 🔧 Dieser war erstaunlich schnell angeliefert worden und ist nicht, wie abgebildet ein einfacher schwarzer Reifen! Nein, ich habe einen Weißwandreifen zugeschickt bekommen. Auch wenn die weiße Flanke zZ noch aussieht, als habe einer das weiß mit blauer Wasserfarbe überpinselt. Mal gespannt wie das demnächst aussieht?! Kommen wir noch einmal zu dem, laut Martina und einigen Ärzten, grassierendem Virus 😷 Muss wohl, gerade bei Kindern zZ echt schlimm sein! So musste Tilda am Montag früher aus dem Kindergarten abgeholt werden, weil sie fieberte 😿 Die Temperatur war dann auch für einige Tage bis teilweise an 40 Grad. Außerdem gab es am Mittwoch die Diagnose, leichte Mittelohrentzündung, welche am Freitagabend sich dann ausgeweitet hatte, so dass wir Penizillin verschrieben bekommen haben 😬 Bianca hat erst jetzt wieder ein wenig Stimme und hustet noch vor sich hin 😑 Hoffe, das alle ist bald überstanden, so dass es nicht heißt, diese Woche nur einmal Spinning. Außerdem möchte ich am 1.3 fit an meinem neuen Arbeitsplatz starten 💪 Wir drei haben uns aber nicht unterkriegen lassen und sind heute Morgen in den Münster Zoo 👪 Eine weise Entscheidung recht früh zu starten. Als wir Mittags da raus sind, standen an den 4 Kassen Menschenschlangen von je 30 Meter! 😅