Sonntag, 19. November 2017

Honda CM400 Schobbler

Meine Honda ist jetzt fertig! 😎 Zwar etwas unpassend, jetzt so vor dem Winter, aber egal 😊 Diese Woche habe ich alle Arbeiten an der 34 Jahre alten Maschine abschließen können und sie ist ohne Mängel durch den TÜV gekommen 😀 Am Montag geht es zur Anmeldung. 8 Monate habe ich jetzt immer wieder an dem Moped gearbeitet und es nach meinen Wünschen umgestaltet 😅 Aber was ist sie nun?! 😮 Ein Chopper? Vielleicht ein wenig. Ein Bobber? Mmh, auch da gibt es ein paar kleine Ähnlichkeiten. Könnte man auch noch ein wenig Scrambler darin sehen? Aufgrund der Sitzbank ähnelt sie minimalst den Scramblern aus den Siebzigern. Also ist die Honda ein "Schobbler". 😜Was sie nun auch ist, eins ist sie gewiss nicht mehr, ein Altherren-Motorrad 😆 Ob es nun ein heißer Feuerstuhl ist, dürft ihr gerne beurteilen. Mir jedenfalls gefällt es 😋 Hier noch einmal der Vergleich. Alt gegen neu.
vorher
 

nachher
Ich hab noch einige aktuelle Bilder an meine Fotowand gehängt. Was gab es sonst noch die Woche? 😵 Also ich hatte eigentlich den Plan mal am Mittwoch einige Laufkilometer zu machen. Überstunden haben diesen Plan zunichte gemacht 😫 Den nächsten Versuch unter der Woche zu laufen wollte ich am Freitag starten 💪 Doch die Tatsache, dass Tilda und ich morgens etwas gebummelt hatten und die Handwerker eine Stunde früher als angekündigt auf der Matte standen, hat das Ganze wieder verhindert. Bin ich halt heute mit Marius zu einem 19KM Lauf los 😹 Hatten was Neues ausprobiert und sind dabei nur auf 19KM gekommen. Klar, gab es meine beiden Spinkurse und einmal Work Out 😄 Nächste Woche wird es wahrscheinlich auch wieder nur zu einem Sonntagslauf kommen 😐 Bis Ende des Jahres heißt es wohl, immer wieder sonntags 😁

1 Kommentar: