Sonntag, 1. Januar 2017

Was ein Jahr!

So, das Jahr 2016 ist zu Ende! Wünsche euch allen ein frohes und gesundes Jahr 2017 :) Nutze diese Plattform um noch einen kleinen Rückblick auf dieses bewegte vergangene Jahr zu werfen. Wir waren Monate damit beschäftigt unser Haus zu kaufen, dann das mit meiner Mutter, die Geburt von Tilda, der endgültige Hauskauf, die Renovierung, der Einzug ins Haus, nur 873 gesamte Laufkilometer und gestern, der eher mäßige Silvesterlauf! Für mich echt ne Qual!! Dabei hatte ich mich völlig ohne Erwartungen ins Hauptfeld gestellt, trotz den Menschenmassen nur eine gute Minute Standzeit, ganz schnelle 5KM (etwa 23 Minuten), aber wenn Marius nicht gewesen wäre, vielleicht sogar ein DNF! Ich musste drei Mal anhalten und verweilen! Magen-Darmbeschwerden!! Lange keine Last mit gehabt, aber ihr kennt sie alle bei mir :( Dies alles ist Geschichte und wer weiß, was dieses noch junge Jahr alles so bringt?! Wann fängt Tilda endlich an zu krabbeln, wie komme ich mit dem Ausbau voran und was werde ich für Events in diesem Jahr besuchen?! Leider werden es nicht die Tri Islands sein, an denen ich gerne wieder teilnehmen würde. Das Datum liegt für mich zu ungünstig. Werde eh nicht über eine Olympische gehen! Im Herbst ist dann ein Marathon mit Marius geplant und der Rest wird sich halt ergeben. Was als nächstes ins Visier genommen ist: der Welver Cross Lauf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen